Autismus-spezifische Diagnostik / Autismustestung

Für Selbstzahler und im Auftrag von Ärzten und Behörden

Als zertifizierte Diagnostikerin biete ich in meiner Praxis eine standardisierte und umfassende Autismusdiagnostik für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Kleinkinder können bereits ab dem Alter von 12 Monaten getestet werden.


Die Testungen erfolgen im Auftrag von Behörden, in Kooperation mit Ärzten oder auf Selbstzahlerbasis. Die Diagnostik bei mir wird nicht von den Krankenkassen übernommen und führt zu keiner sozialrechtlichen Anerkennung der Diagnose, da diese dazu von Fachärzten für Psychiatrie gestellt werden muss.


Für Selbstzahler ist eine Autismusdiagnostik bei mir daher nur dann interessant, wenn Sie

  • die Möglichkeit haben, mit meinen Befunden eine psychiatrische Diagnose durch Ihren Facharzt zu bekommen
  • Wert auf eine Zweitmeinung legen oder
  • Sie bewusst keine sozialrechtliche Anerkennung und im Gesundheitssystem erfasste Diagnose wünschen.

Autismus-Testung für Kinder und Jugendliche

Mein diagnostisches Vorgehen bei Kindern und Jugendlichen basiert auf dem so genannten "Gold-Standard" der Autismusdiagnostik, wie er von der aktuellen medizinischen Leitlinie empfohlen wird. Zum Einsatz kommen standardisierte psychodiagnostische Verfahren in Form von Interviews, direkter Verhaltensbeobachtung und Fragebögen. Gerne erweitere ich dies noch um zusätzliche Verfahren, um ein möglichst umfassendes und ganzheitliches Bild des betroffenen Menschen, bei dem eine Autismus-Spektrum-Störung vermutet wird, zu erhalten. Zu den von mir eingesetzten Verfahren zählen:

  • ADOS-2 (Diagnostische Beobachtungsskala für Autistische Störungen - 2)
  • ADI-R (Diagnostisches Interview für Autismus - revidiert)
  • MIGDAS-2 (Monteiro Interview Guidelines for Diagnosing the Autism Spectrum, Second Edition)
  • CARS-2 / CARS-2 HF (Childhood Autism Rating Scale)
  • FSK (Fragebogen zur sozialen Kommunikation)
  • SRS (Skala zur Erfassung sozialer Reaktivität - Dimensionale Autismus-Diagnostik)
  • SP-2 (Sensory Profile - 2)
  • FEAS (Functional Emotional Assessment Scale)
  • GQ ASC (Girls Questionnaire for Autism Spectrum Condition)
  • MBAS (Marburger Beurteilungsskala zum Asperger-Syndrom)
  • M-CHAT
  • TAS-26 (Toronto Alexithymie-Skala)

Auf Wunsch und bei sehr unklaren Präsentationen beobachte ich die betreffende Person außerdem in ihrem alltäglichen Umfeld - unter bestmöglichen Bedingungen (in der Regel in einer vertrauten Umgebung in der Interaktion mit Bezugspersonen) oder auch unter besonders triggernden Umständen (z.B. in unstrukturierten Situationen mit Gleichaltrigen, in der Schule oder beim Einkaufen).

 

Ich bin zertifizierte ADOS-2 und ADI-R Diagnostikerin auf dem Level klinischer Reliabilität und nutze regelmäßige Supervision.

Autismus-Diagnostik für Erwachsene

Die Diagnostik im Erwachsenenalter in meiner Praxis dient in erster Linie der Selbstklärung oder als diagnostische Zusatzuntersuchung im Rahmen von psychotherapeutischen oder psychiatrischen Behandlungen. Der Umfang und damit auch die Kosten richten sich dabei nach den individuellen Bedrüfnissen. Für eine Ersteinschätzung (Screening) mit kurzer Beratung genügt in der Regel ein 90minütiger Termin mit vorherigen Fragebogentests, eine ausführliche Diagnostik benötigt etwa 3 120-minütige Termine  (eventuell mehr, wenn auch Bezugspersonen für Interviews zur Verfügung stehen). Für die Erstellung eines ausführlichen Berichtes benötige ich ca. 3 Stunden.

 

Es können verschiedene Verfahren zum Einsatz kommen, z.B.:

  • AAA (Adult Asperger Assessment)
  • AQ (Autism Spectrum Quotient)
  • EQ (Empathy Quotient)
  • BAP (Broad Autism Phenotype Questionnaire)
  • GQ ASC Adult Women (Girls Questionnaire for Autism Spectrum Condition)
  • ADOS-2 (Diagnostische Beobachtungsskala für Autistische Störungen - 2)
  • ADI-R (Diagnostisches Interview für Autismus - revidiert)
  • MIGDAS-2 (Monteiro Interview Guidelines for Diagnosing the Autism Spectrum, Second Edition)
  • MBAS (Marburger Beurteilungsskala zum Asperger-Syndrom)
  • TAS-26 (Toronto Alexithymie-Skala)